Kopfsalat mit leckerem Zitronen-Sahnedressing

Frischer Kopfsalat mit Zitronen-Sahne-Dressing

Gesund ist relativ. Ein Blattsalat aber schon mal ein guter Anfang. Sahne für ein passendes Dressing gehört jedoch wohl weniger zum Reportaire von Ernährungsberatern. Uns ist das egal.

Der Kopfsalat als gesunde Basis

Schneidet den gewaschenen Blattsalat in ca. 3-4 Zentimeter breite Streifen, die dann wiederum quer geteilt werden sollten um mundgerechte Stückchen zu erhalten. Die grob abgetrockneten Salatstreifen in eine Schüssel geben und weiter geht’s mit dem Sahnedressing.

Fresh: Sahnedressing mit Zitrone

Das einfache und leckere Dressing ist ganz leicht gemacht. Presst als erstes den Saft von einer Zitrone aus. Nehmt dann eine kleine Schüssel, mischt die Sahne mit dem ca. 3EL von dem frisch gepressten Zitronensaft zusammen und würzt das ganze leicht mit Pfeffer und falls gewünscht etwas Salz. Fertig ist ein frisches Salat-Sahnedressing mit der besonderen Zitrusnote.

Den Rest vom Zitronensaft könnt Ihr übrigens schön für einen leckeren und gesunden Zitronen-Ingwer-Tee verwenden 🙂